Admission To A New Reality

Client: Sarah Klöfer, Kathia von Roth


performanceAdmission To A New Reality
Konzept+Performance Kathia von Roth, Sarah Klöfer Konzept + Raum Torben Spieker
„Die Theaterregisseurinnen Sarah Klöfer und Kathia von Roth entwickelten ein spielerisches Performanceformat, in dem sie sich selbst, ebenso wie die Besucher mit der Frage nach einem Glauben jenseits von Religion konfrontieren. Angelehnt an Theorien Wilhelm Reichs fordern die beiden Künstlerinnen „(…) eine fortschreitende Selbsterziehung der Menschenmassen zu freiheitlicher Verantwortung anstelle der kindhaften Erwartung, daß man Freiheit geschenkt oder von jemand anderem garantiert bekommen kann.“ (Kathia von Roth)